News 2015

13. Oktober 2015 | Einladung zum Freundesabend


Wir möchten Sie gerne ausführlicher über unsere Arbeit informieren. Deshalb laden wir sehr herzlich zu einem Freundesabend am Freitag, den 06. November, 19:00 Uhr, in das Gebäude der Freiwilligen Feuerwehr Albernau ein.

Wir berichten über verschiedene laufende Projekte wie unser Mikrokreditprogramm und bringen Sie anhand von Bildern auf den neuesten Stand der Arbeit vor Ort. Wir freuen uns auf Ihre Fragen und den Austausch mit Ihnen!

16. April 2015 | Gutes tun leicht gemacht!


Es gibt eine tolle neue Möglichkeit, Imani zu helfen: Auf www.gooding.de können Sie unsere Arbeit mit Ihren gewöhnlichen Online-Einkäufen unterstützen. Der Einkauf kostet dafür keinen Cent mehr, aber für jeden Einkauf erhält Imani eine Prämie, diese variiert je nach Online-Shop.

Das Ganze funktioniert wie folgt:
Besuchen Sie die Internetseite www.gooding.de und wählen Sie dort über die Suche unseren Verein Imani aus. Suchen Sie Ihren Lieblingsshop aus (über 900 Shops sind dabei!) und kaufen Sie wie gewohnt ein. So unterstützen Sie automatisch unseren Verein bei jedem Einkauf!

Weitere Informationen gibt es auf unserer Vereinsseite bei gooding. Dort sehen Sie auch, wie viel Geld schon für unseren Verein gesammelt wurde.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns auf diese Weise unterstützen!

31. Januar 2015 | Unsere Weihnachtsfeier


Dank zahlreicher Spenden konnte AOET auch in diesem Jahr für alle Patenkinder eine kleine Weihnachtsfeier veranstalten. „Das war sehr motivierend für die Mitarbeiter, die Kinder und ihre Angehörigen. Sie haben sich geliebt und umsorgt gefühlt“, erzählte AOET-Leiter Danstone Ilavonga.

Alle Kinder erhielten auf der Feier ein Lebensmittelpaket. Darin befanden sich: Ein Kilo Zucker, ein Kilo Reis, 500 Gramm Salz, zwei Kilo Weizenmehl und ein Liter Bratfett. Je nach Bedarf erhielt jedes Kind außerdem entweder eine Decke oder Unterwäsche. Auch die Kosten für die An- und Abreise zur Feier wurden von den Spenden bezahlt.

Zur Weihnachtsfeier gehörte wie jedes Jahr ein Gottesdienst. Ein gemeinsames Essen gab es dieses Mal leider nicht. Dafür hat das Geld nicht gereicht.

Wir danken allen ganz herzlich, die durch ihre Spende diese Feier möglich gemacht haben! Dieses Fest ist für die Kinder immer ein Höhepunkt im Jahr.

All unseren Freunden wünschen wir ein glückliches und gesegnetes neues Jahr 2015!

top